Skip to content
Was suchst du?

Pasta mit Hack und Feta

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2312kJ
Energie (Kilokalorien)553kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren7g
Kohlenhydrate64g
davon Zucker4,6g
Ballaststoffe5,6g
Eiweiß29g
Salz1,1g
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g braune Champignons
  • 1/2 Bund Oregano
  • 80 g Feta-Käse
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 200 g Lammhackfleisch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 50 ml trockener Rotwein (alternativ Delikatess Brühe)
  • 100 ml KNORR Delikatess Brühe (Glas)
  • 1 Packung KNORR Tomato al Gusto Tomaten-Bolognese
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Chili
  • 250 g Papardelle (breite Bandnudeln)
  • 1 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Pilze putzen und hacken. Oregano waschen und trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen, 1 EL Blättchen beiseitelegen. Feta in kleine Würfel schneiden.
  • 2 Öl in einem breiten Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Pilze dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Hackfleisch dazugeben, weitere 10 Minuten braten, Pfeffer würzen. Rotwein, Brühe, Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto Tomaten-Bolognese, Zucker, Chili und Oregano zugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze mindestens 30 Minuten kochen, nochmals abschmecken.
  • 3 Pappardelle in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und mit der Lammsauce vermischen. Mit Feta und restlichem Oregano bestreut servieren.