Skip to content
Was suchst du?

Pappardelle mit Rindfleisch und Schalotten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3008kJ
Energie (Kilokalorien)719kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren6,7g
Kohlenhydrate84g
davon Zucker4,5g
Ballaststoffe6,5g
Eiweiß45g
Salz1,6g
  • 300 g Pappardelle-Nudeln (breite Bandnudeln)
  • Jodsalz
  • 250 g Schalotten
  • 400 g Rindersteak (z. B Hüftsteak)
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar
  • 2 EL Crème fraîche
  • 2 EL Sherry (optional)
  • 1 Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  • 2 Schalotten schälen und vierteln. Rindersteak in Würfel schneiden und im heißen Öl braten. Schalotten zufügen und mitbraten. Herausnehmen und warm stellen.
  • 3 400 ml kaltes Wasser in die Pfanne gießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar einrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen lassen.
  • 4 Sauce mit Crème fraîche und Sherry verfeinern. Fleisch und Schalotten wieder zugeben und mit den abgetropften Nudeln servieren.

Tipp für mehr Vielfalt


Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.