Was suchst du?

Nudelauflauf mit Räuchertofu

Dieses Rezept für einen Nudelauflauf mit Räuchertofu zaubert Ihnen ein wunderbar leckeres, veganes Gericht.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Nudeln (z.B. Penne)
  • 80 g Räuchertofu
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Nudel-Schinken Auflauf
  • 200 ml Sojacreme (zum Kochen und Verfeinern) 17% Fett
  • 75 g Reibekäsealternative vegan

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2191kJ
Energie (Kilokalorien)523kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren5,5g
Kohlenhydrate63g
davon Zucker4,2g
Ballaststoffe3,9g
Eiweiß16g
Salz2,1g

  • 1 Ungekochte Nudeln in eine flache Auflaufform geben. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden und darüber verteilen.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! in 450 ml kaltes Wasser und Sojacreme einrühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Sauce gleichmäßig über die Nudeln und den Tofu gießen.
  • 3 Reibekäsealternative über den Nudelauflauf mit Räuchertofu streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten backen.