Skip to content

Was suchst du?

Knödelauflauf

Knödelauflauf - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Packung PFANNI Semmelknödel (im Kochbeutel)
  • Jodsalz
  • 200 g Austernpilze
  • 1 Beutel KNORR Fix für Waldpilz-Rahm Geschnetzeltes
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Ei
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 50 g geriebener Greyerzer Käse (oder Bergkäse)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2225kJ
Energie (Kilokalorien)528kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate53g
davon Zucker3,3g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß17g
Salz4,1g

  • 1 Semmelknödel in einen Topf mit kaltem, gesalzenem Wasser geben und 10 Minuten quellen lassen.
  • 2 Knödel kurz sprudelnd aufkochen und anschließend bei schwacher Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Knödel kalt abschrecken, Kochbeutel entfernen und die Knödel erkalten lassen.
  • 3 Semmelknödel halbieren und in eine gefettete Auflaufform legen. Austernpilze putzen, klein schneiden und dazugeben.
  • 4 Beutelinhalt KNORR Fix für Waldpilz-Rahm-Geschnetzeltes mit Sahne, 150 ml kaltem Wasser und Ei verrühren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Zur Sauce geben und alles gleichmäßig über den Auflauf verteilen. Käse darüberstreuen.
  • 5 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: ca. 175°C) ca. 30 Minuten backen.