Was suchst du?

Kartoffel-Schnitzel-Gratin

Kartoffel-Schnitzel-Gratin - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 300 g kleine Kartoffeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 450 g Putenschnitzel (3 Stück à 150 g)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 80 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 1 geh. TL KNORR Rinds Bouillon natürliche Zutaten
  • 3 EL MONDAMIN Mehlschwitze, Basis für helle Saucen
  • 30 g geriebener Käse, z. B. Emmentaler

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2567kJ
Energie (Kilokalorien)617kcal
Fett36g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate25g
davon Zucker6,5g
Ballaststoffe3,2g
Eiweiß47g
Salz1,8g

  • 1 Kartoffeln waschen und mit der Schale in Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  • 2 Putenschnitzel halbieren, etwas flach klopfen und im heißen Öl bei starker Hitze von jeder Seiten ca. 1 Minute anbraten und herausnehmen.
  • 3 Speckscheiben und Kartoffelspalten in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 3 - 5 Minuten braten. Frühlingszwiebeln dazugeben und 1 - 2 Minuten mitbraten. Alles in eine gefettete Auflaufform geben.
  • 4 Sahne und 300 ml Wasser in die Pfanne gießen und aufkochen. KNORR Rinds Bouillon einstreuen und mit Klassische Mehlschwitze binden. Sauce über die Gratinzutaten geben, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen.