Was suchst du?

Kartoffel-Rosenkohl-Eintopf mit Cabanossi

Kartoffel-Rosenkohl-Eintopf mit Cabanossi - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Kartoffeln
  • 250 g Rosenkohl
  • 250 g Hokkaido Kürbis
  • 1 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackfleisch Käse-Suppe mit Lauch
  • 80 g Cabanossiwurst
  • 50 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • Pfeffer
  • Muskatnuss (nach Belieben)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1662kJ
Energie (Kilokalorien)398kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren8,1g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker6,3g
Ballaststoffe6,6g
Eiweiß12g
Salz2,8g

  • 1 Kartoffeln schälen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Rosenkohl putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Beim Kürbis die Kerne herausnehmen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • 2 Kartoffeln und Rosenkohl in einem Topf in heißem Öl anbraten. 750 ml Wasser zugießen. Beutelinhalt KNORR Fix Hackfleisch Käse-Suppe einrühren. Unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen.
  • 3 Cabanossi in Scheiben schneiden. Mit dem Kürbis und Kochcreme zum Eintopf zufügen und weitere ca. 10 Minuten garen. Mit Pfeffer und nach Belieben mit Muskatnuss abschmecken.