Was suchst du?

Kartoffel-Boote

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 kg festkochende Kartoffeln (ca. 6 große Kartoffeln)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 große Tomaten
  • 200 g Champignons
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Beutel KNORR Fix für Würstchen-Gulasch
  • 150 g Wiener Würstchen (3 Stück)
  • 8 Schaschlikspieße

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1772kJ
Energie (Kilokalorien)424kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren5,5g
Kohlenhydrate37g
davon Zucker6,6g
Ballaststoffe6g
Eiweiß12g
Salz0,69g

  • 1 Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Kartoffelhälften mit 3 EL Öl bestreichen, salzen, pfeffern und nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten backen.
  • 2 Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Tomateninneres klein schneiden, beiseitestellen. Champignons putzen, evtl. waschen und vierteln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und grob stückeln.
  • 3 Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprikawürfel zugeben und anbraten. Champignons zugeben und ebenfalls anbraten. ¼ l (250 ml) kaltes Wasser und Tomateninneres dazugeben. Beutelinhalt KNORR Fix für Würstchen-Gulasch einrühren, unter Rühren aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen. Ab und zu umrühren. Würstchen schräg in Stücke schneiden. Würstchen zufügen, heiß werden lassen.
  • 4 Tomatenviertel wie ein "Segel" auf Schaschlikspieße fädeln. In jede Kartoffelhälfte ein "Tomatensegel" stecken. Kartoffel-Boote auf der Gemüse-Sauce servieren.