Skip to content

Was suchst du?

Hack-Reiskuchen vom Blech

Hack-Reiskuchen vom Blech - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Lauch
  • 2 EL Öl
  • 100 g Langkornreis
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hack-Reis Topf
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 2 Tomaten
  • 50 g Gratin-Käse

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2403kJ
Energie (Kilokalorien)575kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate32g
davon Zucker6,4g
Ballaststoffe3,4g
Eiweiß34g
Salz2,4g

  • 1 Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden, im heißen Öl andünsten, herausnehmen und abkühlen lassen. Reis im verbliebenen Bratfett kurz andünsten. ¼ l (250 ml) kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Hack-Reis Topf einrühren und unter Rühren aufkochen. Bedeckt 15 Minuten ausquellen lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser zugießen. Ebenfalls abkühlen lassen.
  • 2 Hackfleisch mit der Reismischung, Lauch, dem Ei, Paniermehl und Oregano gut verkneten. Masse in eine flache Backform verteilen und gut andrücken.
  • 3 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 10 Minuten vorbacken.
  • 4 Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten auf dem Hackkuchen verteilen, mit Käse bestreuen und weitere 20 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.