Skip to content
Was suchst du?

Hähnchenpfanne mit Reis

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2137kJ
Energie (Kilokalorien)511kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren2,5g
Kohlenhydrate57g
davon Zucker3,8g
Ballaststoffe2,9g
Eiweiß30g
Salz0,91g
  • 125 g Langkornreis-Wildreis-Mischung
  • Jodsalz
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Würstchen Gulasch
  • 1 Reis in 350 ml kochendes Salzwasser geben und 15 - 20 Minuten garen. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Fleisch und Zwiebelspalten im heißen Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • 2 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser in die Pfanne zum Bratfett geben, Beutelinhalt KNORR Fix für Würstchen-Gulasch einrühren, unter Rühren aufkochen. Fleisch und Zwiebel dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen.
  • 3 Reis abtropfen lassen und in gefettete, hohe Souffléförmchen oder Tassen drücken. Zum Servieren je eine Portion Reis auf einen Teller stürzen und mit der Hähnchenpfanne anrichten.