Skip to content

Was suchst du?

Einfache Paella

Reis, Gewürze und Meeresfrüchte: Fertig ist die Paella. Wer sich auch zu Hause wie im Spanienurlaub fühlen will, kocht mit diesem Rezept einfach mit.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2-3 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 0,1 g Safran
  • 150 g Reis
  • 225 g tiefgefrorene Gemüsemischung, z.B. Farmers Gemüse
  • 275 g tiefgekühlte Meeresfrüchte
  • nach Belieben Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2174kJ
Energie (Kilokalorien)519kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren2g
Kohlenhydrate67g
davon Zucker3,9g
Ballaststoffe5,3g
Eiweiß35g
Salz3,9g

  • 1 Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und in einer tiefen Pfanne oder in einer Paellapfanne im heißen Olivenöl kurz andünsten.
  • 2 350 ml Wasser zugießen und aufkochen. Delikatess Brühe und Safran zugeben und auflösen. Reis zufügen und zugedeckt 3 Minuten garen.
  • 3 Tiefgekühltes Gemüse und Meeresfrüchte auf den Reis geben und weitere 7 Minuten zugedeckt garen. Die Hitze dafür etwas hochschalten, damit der Kochvorgang nicht unterbrochen wird.
  • 4 Gemüse und Meeresfrüchte unter den Reis heben und Paella vor dem Servieren nach Belieben mit Pfeffer abschmecken.