Skip to content
Was suchst du?

Couscous-Muffins mit Gemüse-Schinken-Würfeln

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)458kJ
Energie (Kilokalorien)110kcal
Fett3,7g
davon gesättigte Fettsäuren0,9g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker1,7g
Ballaststoffe1,2g
Eiweiß5,2g
Salz0,63g
  • 150 g Staudensellerie
  • 200 g Couscous (Instant)
  • 150 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 100 g Kochschinkenwürfel mager
  • 3 Eier
  • 12 Papierbackförmchen
  • 1 Staudensellerie putzen und waschen, die Stangen zuerst der Länge nach vierteln, dann in feine Scheiben schneiden. Möhren und Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl erhitzen und die Gemüsewürfelchen darin bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten quellen lassen.
  • 2 Couscous in eine Schüssel geben, KNORR Gemüse Bouillon zugeben und untermischen. Couscous mit 1/2 l (500 ml) kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten quellen lassen.
  • 3 Gemüse, Schinken und aufgeschlagene Eier zum Couscous geben und gut untermischen.
  • 4 Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinblechs mit 12 Vertiefungen setzen und Couscousmischung einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 - 30 Minuten backen.