Skip to content
Was suchst du?

Risi e Bisi - Erbsenrisotto

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1687kJ
Energie (Kilokalorien)403kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren5,4g
Kohlenhydrate54g
davon Zucker1,4g
Ballaststoffe3,6g
Eiweiß10g
Salz1,6g
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Risotto-Reis
  • 150 ml trockener Weißwein (ersatzweise Gemüse Bouillon)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 150 g tiefgekühlte Erbsen
  • 25 g Butter oder Margarine
  • 30 g Parmesan oder anderer Hartkäse
  • weißer Pfeffer
  • 1 Schalotten schälen und fein hacken. Im heißen Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten glasig dünsten. Risottoreis zugeben und 1 Minute dünsten.
  • 2 Weißwein zugießen und einkochen lassen. Topfinhalt Bouillon PUR in ¾ l (750 ml) kochendes Wasser einrühren. Risotto unter Rühren ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dabei nach und nach Gemüsebouillon zugießen, so dass der Reis knapp bedeckt ist. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen zufügen und mit garen. Das fertig gegarte Risi e Bisi bzw. Erbsenrisotto sollte cremig sein und der Reis noch etwas Biss haben.
  • 3 Butter unter das Risi e Bisi rühren. Topf vom Herd nehmen und Parmesan unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken und 2 Minuten ziehen lassen.