Skip to content
Was suchst du?

Zucchini alla Ratatouille

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1627kJ
Energie (Kilokalorien)390kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren6,7g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker17g
Ballaststoffe6,9g
Eiweiß16g
Salz3,2g
  • 2 Zucchini
  • 150 g Auberginen
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 1 Beutel KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toskana
  • 50 g geriebener Parmesan
  • frischer Thymian zum Garnieren
  • 1 Zucchini waschen, längs halbieren, das Innere mit einem Teelöffel herauskratzen und evtl. klein schneiden. Aubergine waschen und klein würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und würfeln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  • 2 Zucchinihälften im heißen Öl von allen Seiten anbraten, herausnehmen und in eine flache Auflaufform setzen. Klein geschnittenes Gemüse, Knoblauch und Kräuterlinge in dem restlichen Bratfett anbraten. 200 ml Wasser zugießen, Beutelinhalt Fix für Zucchini-Pfanne Toscana einrühren und unter Rühren aufkochen.
  • 3 Gemüse in die Zucchinihälften füllen und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen. Mit Thymian garnieren.