Skip to content

Was suchst du?

Wirsingkuchen von Francoise L.

Wirsingkuchen von Francoise L. - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Kopf Wirsingkohl frisch
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz
  • 1 Prise Muskatnuss gemahlen
  • 50 g Butter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1894kJ
Energie (Kilokalorien)452kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate17g
davon Zucker6,6g
Ballaststoffe4,8g
Eiweiß32g
Salz1,7g

  • 1 Wirsing putzen, waschen und die Blätter vom Strunk lösen. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Zwiebelsuppe in 750 ml heißem Wasser anrühren. Toastbrot in Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, Petersilie waschen und beides fein hacken.
  • 2 Hackfleisch mit Ei, der Hälfte der Zwiebeln, Petersilie, Senf, Paniermehl und ausgedrückten Toastbrot zu einem homogenen Teig vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • 3 In einen großen Topf etwas Zwiebelsuppe gießen, darauf einige Blätter Wirsing geben. Dann ein Viertel des Hackfleischs darauf verteilen und ein paar Zwiebelstückchen darauf streuen. So weiter einschichten bis die Zutaten aufgebraucht sind, mit einer Wirsingschicht beenden. Restliche Zwiebelsuppe darauf gießen und Butter in Flöckchen darauf verteilen.
  • 4 Bei mittlerer Hitze zugedeckt leicht köcheln lassen, bis das Hackfleisch gar ist. Herausnehmen oder im Topf in "Tortenstücke" schneiden.