Was suchst du?

Warmer Rotkohlsalat

Warmer Rotkohlsalat - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kleiner Kopf Rotkohl (ca. 750 g)
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Walnusskerne
  • 1 EL Margarine
  • Koriandergrün zum Garnieren
  • 2 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Salatdressing Gartenkräuter mit Kerbel
  • 3 EL Balsamico bianco (weißer Balsamessig)
  • 4 EL Rapsöl

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)881kJ
Energie (Kilokalorien)211kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate8,9g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß3,6g
Salz0,37g

  • 1 Rotkohl halbieren und den mittleren festen Strunk herausschneiden, feste Blattrippen herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Apfel und Birne waschen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.
  • 2 Zwiebeln in der Margarine 2-3 Minuten glasig dünsten. Kohl zufügen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten dünsten.
  • 3 125 ml Wasser, Apfel- und Birnenspalten zufügen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  • 4 Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Salatdressing mit Essig und Öl verrühren. Dressing unter den Rotkohlsalat mischen. Mit Walnüssen bestreut servieren. Nach Belieben mit Koriander garnieren.