Skip to content

Was suchst du?

Spinat-Grünkohl-Salat

Spinat-Grünkohl-Salat - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g fester Tofu
  • 1 EL Sojasauce
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Indisch für Currys & Reisgerichte
  • 200 g Grünkohl frisch
  • 200 g junger Spinat frisch
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl mariniert
  • 1 Avocado
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 1 Msp. Jodsalz
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1494kJ
Energie (Kilokalorien)358kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren3,9g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker11g
Ballaststoffe8,4g
Eiweiß16g
Salz1,9g

  • 1 Tofu in Würfel schneiden. Sojasauce, 1 EL Olivenöl und Knorr Mein Würzgeheimnis Indisch in einer Schüssel verrühren. Tofu zugeben und 20 Minuten marinieren.
  • 2 Grünkohl putzen, grob hacken und in kochendem Wasser 2-3 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Spinat waschen und abtropfen lassen.
  • 3 Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und in Würfel schneiden.
  • 4 Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitronen auspressen. Zitronensaft mit Zitronenschale, 2 EL Olivenöl oder Tomaten-Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 5 Tofu in einer Pfanne rundherum anbraten. Salatzutaten mit dem Dressing mischen und auf Teller anrichten. Mit Tofu bestreut servieren.