Was suchst du?

Spargelpizza

So hübsch anzusehen und köstlich zu genießen: In dieses Rezept für Spargelpizza mit Sauce Hollandaise haben wir uns sofort verliebt.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g in Scheiben geschnittener, geräucherter Schinken
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 EL Margarine
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Packung Pizzateig (Kühlregal)
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Sauce Hollandaise
  • 90 g Butter
  • weißer Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2396kJ
Energie (Kilokalorien)572kcal
Fett35g
davon gesättigte Fettsäuren15g
Kohlenhydrate50g
davon Zucker4,5g
Ballaststoffe3g
Eiweiß13g
Salz2,9g

  • 1 Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Schinken in dünne Streifen schneiden. Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargelstangen in 3 cm lange Stücke schneiden.
  • 2 Spargelstücke in der Margarine mit dem Zucker 5-7 Minuten dünsten. Zwiebeln zugeben und weitere 3 Minuten garen.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Sauce Hollandaise mit dem Schneebesen in 250 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze Butter darunter schlagen, bis sie geschmolzen ist. Sauce etwas abkühlen lassen.
  • 4 Den Teig auf einem Backblech ausrollen. Sauce Hollandaise gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. Spargel mit Zwiebeln und den Schinken auf die Sauce verteilen. Mit Pfeffer bestreuen. Die Spargelpizza im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen. Sofort servieren.