Skip to content
Was suchst du?

Spargel mit Lachsschinken-Erbsen-Sauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2045kJ
Energie (Kilokalorien)489kcal
Fett40g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker7,6g
Ballaststoffe4,7g
Eiweiß14g
Salz3g
  • 500 g weißer Spargel
  • Jodsalz
  • Zucker
  • 60 g frisch enthülste oder tiefgekühlte Erbsen
  • 60 g Lachsschinken-Scheiben
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise flüssig
  • 1-2 EL trockener Weißwein (optional)
  • Cayennepfeffer
  • Kerbel
  • 1 Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in sprudelnd kochendem Salzwasser mit etwas Zucker in 15 - 20 Minuten gar kochen.
  • 2 Erbsen in kochendes Salzwasser mit etwas Zucker geben und in 3 - 5 Minuten garen. Danach im Sieb abtropfen lassen.
  • 3 Schinken in feine Streifen schneiden. Packungsinhalt Sauce Hollandaise erwärmen. Erbsen und Schinkenstreifen untermischen und alles mit Weißwein und Cayennepfeffer abschmecken.
  • 4 Den Spargel auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Erbsen-Schinken-Sauce darüber verteilen und mit Kerbelblättchen bestreuen.