Was suchst du?

Spargel-Crepes

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 750 g weißer Spargel
  • Jodsalz
  • 1 TL Zucker
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch 1,5% Fett
  • 4 TL Rapsöl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm
  • 30 g Käseraspel (30 % Fett i. Tr.)
  • 60 g Lachsschinken

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2105kJ
Energie (Kilokalorien)504kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren5,9g
Kohlenhydrate45g
davon Zucker15g
Ballaststoffe4,6g
Eiweiß28g
Salz3,6g

  • 1 Spargel schälen, die Enden abschneiden und in kochendem Wasser mit wenig Salz und Zucker 15 - 20 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen, dabei das Kochwasser auffangen.
  • 2 Mehl, Eier und Milch zu einem glatten Teig verrühren, mit wenig Salz würzen und 10 Minuten quellen lassen.
  • 3 Nacheinander in je 1 TL Rapsöl 4 kleine Crepes ausbacken. Spargelstangen auf die Crepes verteilen, aufrollen und in eine flache Auflaufform legen.
  • 4 1/4 l (250) ml Spargelkochwasser abmessen, Beutelinhalt Knorr Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm einrühren, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen.
  • 5 Sauce über die Spargel-Crepes gießen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten überbacken. Mit Lachsschinken servieren.