Was suchst du?

Rucolasalat mit Avocado und Shiitake-Kräuter-Dressing

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 125 g Rucola
  • 1 weiche mittelgroße Avocado
  • 1 Bund Radieschen
  • 40 g frische Shiitakepilze (ersatzweise Champignons)
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung 7-Kräuter
  • 3 EL Pflanzenöl

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)805kJ
Energie (Kilokalorien)193kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren3,1g
Kohlenhydrate5g
davon Zucker3,9g
Ballaststoffe3,7g
Eiweiß1,9g
Salz0,46g

  • 1 Rucola putzen, waschen und abtropfen lassen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Avocado schälen, halbieren und entkernen. Der Länge nach fächerartig aufschneiden. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Shiitake-Pilze oder Champignons ebenfalls putzen und in ganz kleine Würfel schneiden.
  • 2 KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl verrühren. Die Pilze unterrühren.
  • 3 Rucola und Radieschen locker auf vier Tellern verteilen und die Avocadofächer darauf anrichten. Salatdressing darüber träufeln und kurz durchziehen lassen.