Skip to content

Was suchst du?

Rotkohl-Cole-Slaw mit Orangen-Dill-Dressing

Rotkohl-Cole-Slaw mit Orangen-Dill-Dressing - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Rotkohl frisch
  • 2-3 Orangen
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Dill-​Kräuter
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 6 EL Orangensaft
  • 2 Bund Dill
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 TL Sesamsaat

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)470kJ
Energie (Kilokalorien)112kcal
Fett1,9g
davon gesättigte Fettsäuren0,6g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker15g
Ballaststoffe4,6g
Eiweiß4,2g
Salz0,67g

  • 1 Rotkohl putzen und waschen, dabei die äußeren Blätter entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln.
  • 2 Orangen so dick schälen, dass keine weiße Haut mehr zu sehen ist. Mit einem scharfen Messer die einzelnen Fruchtsegmente als Filets herauslösen und zweimal durchschneiden.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Salatkrönung "Dill-Kräuter" mit Joghurt, Senf und Orangensaft verrühren. Dill waschen und trocken schütteln. Einige Stiele beiseitelegen. Von den restlichen Stielen die Fähnchen abzupfen und unter das Dressing mischen.
  • 4 Dressing mit etwas Pfeffer und Zucker abschmecken. Rotkohl und Orangen unterheben und ca. 20 Minuten durchziehen lassen. Salat auf Tellern anrichten, mit restlichem Dill garnieren und mit Sesam bestreut servieren.