Skip to content
Was suchst du?

Rotkohl Chutney mit Feigen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)814kJ
Energie (Kilokalorien)195kcal
Fett7,5g
davon gesättigte Fettsäuren0,8g
Kohlenhydrate27g
davon Zucker26g
Ballaststoffe3,6g
Eiweiß2,1g
Salz1,7g
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 300 g Rotkohl frisch
  • 4 Feigen
  • 2 EL Rapsöl
  • 80 ml Rotweinessig
  • 50 g Rohrzucker
  • 2 geh. TL KNORR Gemüse Bouillon Thymian & Petersilie (Glas)
  • 1 Zwiebeln schälen und würfeln. Beim Apfel das Kerngehäuse herausschneiden und in kleine Stücke schneiden. Rotkohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Feigen waschen und würfeln.
  • 2 Zwiebeln in einem Topf im heißen Öl glasig dünsten. Apfelwürfel zugeben und weich dünsten. Mit dem Rotweinessig ablöschen. Rotkohl, Feigen, Zucker, 50 ml Wasser und Knorr Gemüse Bouillon Thymian & Petersilie zugeben und aufkochen lassen.
  • 3 Chutney zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 35 Minuten kochen lassen. Mit einem Stabmixer grob pürieren.
  • 4 Rotkohl Chutney heiß in zuvor mit heißem Wasser ausgespülte leere Knorr Bouillon Gläser füllen und verschließen.