Was suchst du?

Quiche

Ursprünglich eine Spezialität der französichen Küche, heute überall zu Hause: Entdecke unser Rezept für Quiche mit Tomaten und Käse.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

Für den Teig:

  • 150 g Weizen Mehl Type 550
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 2 EL Olivenöl

Für die Füllung:

  • 300 g Zucchini
  • 200 g Champignons
  • 80 g Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Zweige frischer Thymian (oder 1 TL getrockneten)
  • 2 TL KNORR Delikatess Brühe
  • weißer Pfeffer
  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g Crème légère
  • 1/4 TL Jodsalz

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1025kJ
Energie (Kilokalorien)245kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren3,5g
Kohlenhydrate22g
davon Zucker3,6g
Ballaststoffe2,6g
Eiweiß9,1g
Salz1,3g

  • 1 Für den Hefeteig Mehl mit Salz, Trockenhefe, Olivenöl und 75 ml lauwarmes Wasser mit den Knethacken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  • 2 Inzwischen Zucchini und Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und halbieren.
  • 3 Zucchini im heißen Olivenöl dünsten, Champignons zufügen und mitbraten. Lauchzwiebeln und Knoblauch zugeben mit anbraten. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und zum Gemüse geben. Mit Delikatess Brühe und Pfeffer würzen. Gemüse beiseitestellen. Eier mit Crème légère verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • 4 Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Quicheform (32 cm Durchmesser) ausrollen. Form mit etwas Margarine ausfetten und mit dem Teig auskleiden. Gemüse auf dem Boden verteilen. Ei-Guss gleichmäßig darüber verteilen.
  • 5 Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der untersten Schiene ca. 35 Minuten backen.