Skip to content
Was suchst du?

Pikanter Spinat mit Tomate und Ei

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)812kJ
Energie (Kilokalorien)196kcal
Fett16g
davon gesättigte Fettsäuren3,1g
Kohlenhydrate2,1g
davon Zucker1,8g
Ballaststoffe2,3g
Eiweiß9,7g
Salz0,37g
  • 450 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto All' Arrabbiata
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • evtl. Cayennepfeffer
  • 4 Eier
  • 1 Spinat in der Mikrowelle oder einem Topf auftauen. Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in einer Pfanne im heißen Olivenöl dünsten.
  • 2 Spinat und Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und evtl. etwas Cayennepfeffer pikant abschmecken.
  • 3 Spinat in eine Auflaufform geben. Mit einem Löffel 4 Mulden hineindrücken und in jede Mulde ein Ei schlagen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) 10 - 15 Minuten stocken lassen.