Skip to content
Was suchst du?

Pastasauce "Ratatouille"

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)778kJ
Energie (Kilokalorien)186kcal
Fett10g
davon gesättigte Fettsäuren1,7g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker10g
Ballaststoffe4,9g
Eiweiß3,7g
Salz0,56g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 250 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 350 g Tomaten
  • 200 ml KNORR Gemüse Bouillon (Würfel)
  • 2 - 3 EL MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von hellen Saucen
  • getrockneter Rosmarin
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 1 Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls klein würfeln.
  • 2 Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf im heißen Olivenöl hell dünsten. Paprika- und Zucchiniwürfel zugeben und mitdünsten. Tomaten waschen, halbieren und klein schneiden. Tomatenstücke und Gemüse Bouillon zum Gemüse geben und zugedeckt ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze schmoren.
  • 3 Topf von der Kochstelle nehmen und Fix Saucenbinder einrühren. Sauce aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute kochen lassen. Pastasauce mit Rosmarin, Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.