Skip to content

Was suchst du?

Maispuffer mit Schafskäse und Thymian

Maispuffer mit Schafskäse und Thymian - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 1 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 EL Rapsöl
  • 200 g Schafskäse
  • 1/2 Bund Thymian
  • 6 EL Honig

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1767kJ
Energie (Kilokalorien)422kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren7,8g
Kohlenhydrate38g
davon Zucker17g
Ballaststoffe2,2g
Eiweiß11g
Salz1,5g

  • 1 Mais abtropfen lassen. Mais, Eier und Mehl mit einem Kochlöffel vermischen, mit Kräuterlingen und Pfeffer würzen. 4 EL Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und 12 kleine Maispuffer von beiden Seiten je ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • 2 Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Schafskäse und 2 EL Rapsöl mit einer Gabel zerdrücken, Thymian unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3 Maispuffer in eine Auflaufform legen, jeweils 1-2 EL der Schafskäsemischung darauf verteilen und bei 200° C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten überbacken. Fertige Maispuffer mit Honig beträufeln.