Was suchst du?

Maiskolben

Maiskolben bringen Farbe auf den Teller und machen nicht nur Kindern Spaß beim Wegknuspern. Unser Rezept zeigt, wie man sie am besten zubereitet.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Dose Maiskolben (Abtropfgewicht 500 g)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Prise Paprikapulver
  • Pfeffer
  • 1 Flasche KNORR Schlemmersauce Knoblauch Sauce

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)937kJ
Energie (Kilokalorien)223kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren1,7g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker7,1g
Ballaststoffe1,3g
Eiweiß2,1g
Salz0,94g

  • 1 Maiskolben auf einem Sieb abtropfen lassen. Maiskolben mit Keimöl einpinseln und auf den Grillrost legen. Die Hitze sollte eher mäßig sein, damit die Kolben nicht verbrennen. Unter häufigem Wenden 10-15 Minuten grillen.
  • 2 Holzspießchen in die Enden stecken und nach Belieben mit Paprikapulver, Pfeffer und einer beliebigen weißen Schlemmersauce (z. B. Knoblauch) würzen.