Was suchst du?

Linseneintopf

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüner Paprika
  • 1 Möhre
  • 1 große Kartoffel
  • 250 g Linsen (z.B. Pardina Linsen)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • Jodsalz, Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1354kJ
Energie (Kilokalorien)325kcal
Fett5,8g
davon gesättigte Fettsäuren1,1g
Kohlenhydrate41g
davon Zucker9,7g
Ballaststoffe16g
Eiweiß18g
Salz2g

  • 1 Zwiebel schälen und würfeln. Lauch und Paprika putzen. Lauch in Ringe, Paprika in Stücke schneiden. Möhre und Kartoffel schälen, Möhre in Scheiben und Kartoffel in Würfel schneiden. Linsen unter kaltem Wasser abspülen.
  • 2 Zwiebeln und Lauch im heißen Öl ca. 5 Minuten dünsten. Linsen und Thymian zufügen. 400 ml Wasser, Tomaten und KNORR Bouillon Pur Gemüse zugeben und aufkochen.
  • 3 Restliches Gemüse und Kartoffeln zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.