Skip to content

Was suchst du?

Lauchcremesuppe

Der Name ist Programm: Lauch, auch Porree genannt, ist die fein-würzige Basis in dieser Lauchcremesuppe. Mit unserem Rezept ist das Nachkochen ein Kinderspiel.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 300 g Lauch
  • 100 g gekochter Schinken
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Schlagsahne oder RAMA Cremefine zu Kochen
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti alla Carbonara

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)988kJ
Energie (Kilokalorien)237kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren7,7g
Kohlenhydrate6,5g
davon Zucker3,2g
Ballaststoffe1,1g
Eiweiß7,1g
Salz1,7g

  • 1 Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schinken fein würfeln. Alles in etwas heißem Öl dünsten.
  • 2 1/2 l (500 ml) Wasser und Sahne dazugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Spaghetti alla Carbonara einrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen. Die Lauchcremesuppe nach Belieben mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.