Was suchst du?

Kichererbsen Curry

Lassen Sie sich unser farbenfrohes Gemüsecurry mit Kichererbsen und Linsen gut schmecken.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 g frischer Ingwer
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 400 g Tomaten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 g Linsen rot
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 2 Dosen (425 ml) Kichererbsen Konserve abgetropft
  • 2 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Indisch für Currys & Reisgerichte
  • Pfeffer
  • 60 g Feta leicht (Schafskäse, 9% Fett abs.)
  • 2 EL Koriander gehackt
  • 1 Zitrone

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1825kJ
Energie (Kilokalorien)438kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren3g
Kohlenhydrate47g
davon Zucker13g
Ballaststoffe15g
Eiweiß22g
Salz3g

  • 1 Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und würfeln.
  • 2 Zwiebeln in einem Topf im Öl glasig dünsten. Knoblauch und Linsen zugeben und kurz mitdünsten. 300 ml Wasser zufügen, aufkochen und Knorr Bouillon Pur Gemüse einrühren. Bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten kochen.
  • 3 Tomatenstücke, abgetropfte Kichererbsen und Knorr Mein Würzgeheimnis Indisch zugeben und weitere ca. 5 Minuten kochen. Nach Belieben mit Pfeffer abschmecken. Mit zerkrümeltem Feta, Koriander und Zitronenspalten garniert servieren.