Skip to content

Was suchst du?

Grillgemüse mit Linguine

Das Grillgemüse macht aus diesem einfachen Pastagericht ein unglaubliches Geschmackserlebnis.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 250 g Cherrytomaten (oder normale Tomaten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl oder Pflanzenöl
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 400 g Linguine Pasta
  • 50 g geriebener Parmesan oder anderer Hartkäse
  • Basilikum zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2160kJ
Energie (Kilokalorien)517kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren3,3g
Kohlenhydrate76g
davon Zucker5,2g
Ballaststoffe7,9g
Eiweiß19g
Salz1g

  • 1 Zucchini und Aubergine putzen, Zucchini in Scheiben und Aubergine in Stücke schneiden. Cherrytomaten halbieren, normale Tomaten vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • 2 Olivenöl mit Knorr Bouillon Pur Gemüse, Knoblauch und 1 EL Wasser zu einer Paste verrühren. Zucchini und Auberginen mit der Würzpaste mischen und unter gelegentlichen Wenden 5 Minuten rösten. Tomaten zufügen und weitere 10-15 Minuten rösten.
  • 3 Inzwischen Pasta nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abgießen und mit dem Gemüse mischen. Mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren.