Was suchst du?

Grünkernnocken auf Zucchinigemüse

Grünkernnocken auf Zucchinigemüse - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Zucchini
  • 1 Beutel KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toskana
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1-2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 150 g Grünkern Schrot
  • 50 g Gorgonzola

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1592kJ
Energie (Kilokalorien)381kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren5g
Kohlenhydrate44g
davon Zucker8,2g
Ballaststoffe7,5g
Eiweiß13g
Salz2,7g

  • 1 Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. 1/4 l (250 ml) Wasser in einen Topf geben und Beutelinhalt KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toscana einrühren. Zucchini zugeben und unter Rühren 2 - 3 Minuten kochen. Mit Thymian würzen und in eine flache ofenfeste Form füllen.
  • 2 Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten.
  • 3 150 ml Wasser, KNORR Gemüse Bouillon und Grünkernschrot in die Pfanne geben und unter Rühren aufkochen lassen. Pfanne von der Kochstelle nehmen und den Grünkernschrot 10 Minuten ausquellen lassen.
  • 4 Aus der Masse mit 2 Esslöffeln Nocken formen und auf die Zucchinischeiben setzen. Gorgonzola in Scheiben schneiden und darauflegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen.