Was suchst du?

Gemüse-Kichererbsen Pfanne

Diese Gemüse-Kichererbsen Pfanne strotzt nur so von Farben. Das schnelle Gericht für die ganze Familie passt besonders gut zu Reis oder Couscous.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

Für das Gemüse-Kichererbsen Pfanne:

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 kleine gelbe Paprikaschote
  • 200 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Btl. Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne
  • 1 Dose (425 ml) Kichererbsen

Für den Kräuter-Dip:

  • 150 g Seiden-Tofu
  • 50 g Soja-Joghurtalternative vegan
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 3 Zweige frischer Oregano
  • Jodsalz, Pfeffer
  • etwas Zitronensaft

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1470kJ
Energie (Kilokalorien)352kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren2,3g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker15g
Ballaststoffe11g
Eiweiß16g
Salz2,8g

  • 1 Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika und Zucchini putzen und in Würfel schneiden.
  • 2 Zwiebeln und Gemüse im heißen Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten. 300 ml kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! einrühren. Unter Rühren aufkochen. Abgetropfte Kichererbsen zufügen und die Gemüse-Kichererbsen Pfanne zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • 3 Für den Dip Seiden-Tofu und Soja-Joghurtalternative in eine hohe Schüssel geben und pürieren. Kräuter waschen, trocken schütteln und klein hacken. Kräuter zufügen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Kräuter-Dip zur Gemüse-Kichererbsen Pfanne servieren.