Was suchst du?

Farfalle mit Fischfilet und Gemüse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 250 g Fischfilet (z.B. Seelachs, Kabeljau, Lachs)
  • 200 g Broccoliröschen
  • 100 g Zuckerschoten
  • 300 g Farfalle
  • etwas Zitronensaft
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Carbonara
  • 500 ml Milch 1,5% Fett

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2781kJ
Energie (Kilokalorien)665kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren4,5g
Kohlenhydrate89g
davon Zucker14g
Ballaststoffe8,1g
Eiweiß40g
Salz1,7g

  • 1 Tiefgekühltes Fischfilet auftauen lassen. Broccoliröschen in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren. Zuckerschoten zufügen und 2 Minuten mitkochen. Gemüse in ein Siebe abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Farfalle nach Packungsanweisung kochen.
  • 2 Fischfilet trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten braten und herausnehmen.
  • 3 Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Spaghetti Carbonara und Milch in einer Schüssel verrühren. In die Pfanne gießen und unter Rühren aufkochen. Gemüse in die Sauce geben und heiß werden lassen. Fisch dazugeben und kurz erwärmen. Farfalle dazu servieren.