Skip to content

Was suchst du?

Bohnen-Stew

Bohnen-Stew - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g getrocknete Kidney-Bohnen
  • 2 Zwiebeln
  • 600 g mageres Rindfleisch
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • Jodsalz
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto Kräuter (370 g)
  • Cayennepfeffer
  • 1-2 EL Essig, z.B. Rotweinessig
  • 1 Bund Petersilie

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2115kJ
Energie (Kilokalorien)506kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren4,2g
Kohlenhydrate33g
davon Zucker7,7g
Ballaststoffe16g
Eiweiß47g
Salz1,4g

  • 1 Bohnen über Nacht in 600 ml kaltem Wasser einweichen.
  • 2 Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch in große Würfel schneiden und im heißen Rapsöl rundum ca. 3 Minuten anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und bei mittlerer Hitze in 3 Minuten goldgelb dünsten.
  • 3 Zucker darüberstreuen und 1 Minute karamelisieren lassen. Tomatenmark und die Bohnen mit dem Einweichwasser zugeben und 1 1/2 Stunden kochen; nach 1 Stunde mit Salz würzen.
  • 4 Packungsinhalt Knorr Tomato al Gusto zugeben und mit Salz, Cayennepfeffer und Essig herzhaft abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und das Stew damit bestreuen.