Skip to content
Was suchst du?

Blumenkohl auf Tomatencremesauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1128kJ
Energie (Kilokalorien)271kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren3,5g
Kohlenhydrate24g
davon Zucker13g
Ballaststoffe6,6g
Eiweiß9,5g
Salz1,2g
  • 1 Blumenkohl
  • Jodsalz
  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti Napoli
  • 250 ml Milch
  • 1 Blumenkohl putzen, den Strunk so herausschneiden, dass die Röschen noch zusammenhalten. Danach den Kohl waschen.
  • 2 In einem ausreichend großen Topf 1/4 l (250 ml) Wasser mit etwas Salz erhitzen und den Blumenkohl mit dem Strunk nach unten in 15 - 18 Minuten bissfest garen.
  • 3 Inzwischen die Toastbrotscheiben zweimal im Toaster rösten, anschließend in der Küchenmaschine fein zerbröseln.
  • 4 Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Brösel darin noch einmal anrösten. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit den Bröseln mischen.
  • 5 Beutelinhalt KNORR Fix für Spaghetti Napoli in die kalte Milch einrühren und unter Rühren einmal aufkochen.
  • 6 Den Blumenkohl abtropfen lassen, eventuell in große Röschen zerlegen und auf einer Platte mit der Tomatensauce anrichten. Blumenkohl mit den Kräuterbröseln bestreuen.

Tipp für mehr Vielfalt


Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.