Was suchst du?

Auberginentatar

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 600 g Auberginen
  • 2 Tomaten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Paprika-​Kräuter
  • 2 EL Olivenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL schwarze Oliven

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)308kJ
Energie (Kilokalorien)73kcal
Fett5,3g
davon gesättigte Fettsäuren0,8g
Kohlenhydrate3,9g
davon Zucker3,3g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß1,5g
Salz0,52g

  • 1 Auberginen waschen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 20 - 25 Minuten backen. Abkühlen lassen, die Haut vorsichtig mit einem Messer abziehen und Fruchtfleisch fein würfeln.
  • 2 Tomaten waschen, vierteln, entkernen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Zum Garnieren etwas Petersilie beiseitelegen. Alle Zutaten fein hacken und mit Auberginenwürfeln mischen.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Salatkrönung und Olivenöl unter den Tatar mischen. Im Kühlschrank 10 Minuten ziehen lassen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einer Platte anrichten und mit Oliven und Petersilie garnieren.