Was suchst du?

Pilz Quiche

Pilz Quiche - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Pkg. Tarte- oder Quicheteig (aus dem Kühlregal)
  • 200 g gemischte Pilze
  • 1 Stange Lauch
  • 200 g Tofu, natur
  • 2 EL Margarine
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen
  • 4 Eier
  • 100 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 1 EL KNORR Bio Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • Fett für die Form

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2302kJ
Energie (Kilokalorien)550kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate36g
davon Zucker3,6g
Ballaststoffe4,5g
Eiweiß23g
Salz1,8g

  • 1 Eine Quicheform ausfetten und mit dem Teig auslegen. Teig im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Minuten vorbacken, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • 2 Pilze und Lauch (nur das Weiße) putzen und klein schneiden. Tofu in Würfel schneiden und in einer Pfanne in Margarine anbraten. Pilze und Lauch zufügen und für ca. 4 Minuten mitbraten. Erbsen untermischen und auf dem Teigboden verteilen.
  • 3 Eier mit Kochcreme, KNORR Bio Gemüsebrühe, etwas Pfeffer und Senf verrühren. Den Guss gleichmäßig über die Quiche-Zutaten gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 30-35 Minuten backen.