Skip to content

Was suchst du?

Überbackene Zucchini-Hack-Schnecken

Überbackene Zucchini-Hack-Schnecken - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Zucchini
  • 250 g mageres Rinderhackfleisch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 100 g Feta
  • 1 Pkg. Filo- oder Yufkateig (10 Blätter, 250 g)
  • 3-4 EL Milch
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Wikingertopf mit Erbsen und Möhren
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Fett für die Form

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2643kJ
Energie (Kilokalorien)631kcal
Fett32g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate48g
davon Zucker13g
Ballaststoffe4,3g
Eiweiß35g
Salz3g

  • 1 Champignons putzen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Zucchini putzen und raspeln.
  • 2 Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten. Zwiebel und Champignons zufügen und 4 Minuten mitbraten. Zucchiniraspel mit den Händen ausdrücken und zufügen, weitere 4 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen und etwas abkühlen lassen. Feta würfeln und untermischen.
  • 3 Teigblätter entrollen. Auf ein frisches Geschirrtuch jeweils 2 Teigblätter übereinanderlegen, dabei die Oberseiten jeweils mit Milch bestreichen. Auf der unteren schmalen Seite etwas Füllung in einem langen Strang verteilen. Mit Hilfe des Geschirrtuches den Teig aufrollen, dabei die seitlichen Ränder etwas über die Füllung einschlagen. Die Teigrollen zu einer Schnecke formen und in eine gefettete Auflaufform legen.
  • 4 Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Wikingertopf in 200 ml kaltes Wasser und Kochsahne einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 1 Minute kochen lassen. Sauce über die Teigschnecken verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25-30 Minuten backen. Mit Petersilie bestreut servieren.