Skip to content
Was suchst du?

Überbackene Knödel mit Waldpilzsauce

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1996kJ
Energie (Kilokalorien)475kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren15g
Kohlenhydrate39g
davon Zucker2,2g
Ballaststoffe2,6g
Eiweiß19g
Salz3,4g
  • 1 Packung PFANNI Semmel Knödel in Kochbeuteln
  • Jodsalz
  • 200 g Champignons
  • 100 g geräucherter Schinkenspeck
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Waldpilz Suppe
  • 125 g Crème fraîche mit Kräutern
  • 3 Scheiben mittelalter Gouda
  • 1 Packungsinhalt Semmel Knödel in einen Topf mit kaltem, gesalzenem Wasser 10 Minuten quellen lassen. Knödel sprudelnd aufkochen und 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Knödel kurz unter kaltes Wasser halten, aus den Kochbeuteln nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • 2 Knödel in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Speck in einer Pfanne ohne Fettzugabe anbraten. Pilze zufügen, mitbraten, herausnehmen und über die Knödel verteilen.
  • 3 200 ml kochendes Wasser in die Pfanne gießen, Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Waldpilz Suppe einrühren. Crème fraîche unterrühren. Pilzsauce über die Knödel verteilen und mit Käsescheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten überbacken.