Was suchst du?

Vanille-Hollandaise mit Pfeffersteak

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kg weißer Spargel
  • Jodsalz, geschroteter Pfeffer
  • 500 g Rinderfiletsteak (4 Stück à 125 g)
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch
  • 125 g Butter
  • 50 g kleine rote, kernlose Weintrauben
  • 1 Msp. Vanillemark
  • 1 TL Ahornsirup

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2253kJ
Energie (Kilokalorien)539kcal
Fett41g
davon gesättigte Fettsäuren21g
Kohlenhydrate11g
davon Zucker7,8g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß31g
Salz0,75g

  • 1 Spargel schälen, die Enden abschneiden und den Spargel in kochendem Salzwasser 10–15 Minuten garen.
  • 2 Spargel abtropfen lassen, dabei 125 ml Sud auffangen und abkühlen lassen.
  • 3 Steaks in einer Pfanne in heißem Öl von jeder Seite ca. 3 – 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise "klassisch" in den aufgefangenen Spargelsud einrühren und unter Rühren kurz aufkochen. Dann bei schwacher Hitze Butter darunterschlagen, bis sie geschmolzen ist.
  • 4 Weintrauben waschen und halbieren. Die Sauce mit Vanillemark, Sirup und Weintrauben verfeinern und zu dem Spargel sowie den Pfeffersteaks servieren.