Was suchst du?

Tellersülze

Tellersülze - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Möhre
  • 100 g Zucchini frisch
  • 150 g Zanderfilets
  • 2 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 1 Orange
  • 3 - 5 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Dill

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)340kJ
Energie (Kilokalorien)81kcal
Fett0,9g
davon gesättigte Fettsäuren0,3g
Kohlenhydrate5,6g
davon Zucker5,5g
Ballaststoffe2g
Eiweiß11g
Salz1,4g

  • 1 Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen und fein würfeln. Zanderfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 2 1/4 l (250 ml) Wasser aufkochen, Delikatess Brühe einrühren. Zanderstücke und Gemüse zugeben und alles bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  • 3 Fisch und Gemüse mit einer Schaumkelle aus der Brühe heben und gleichmäßig auf 4 Teller verteilen. Orangen schälen, die einzelnen Fruchtsegmente aus den Häuten lösen und zu Fisch und Gemüse auf die Teller geben.
  • 4 Eingeweichte Gelatine in der heißen Brühe auflösen und die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Messbecher gießen. Mit Wasser und Zitronensaft auf 1/2 l (500 ml) Flüssigkeit auffüllen.
  • 5 Einige Dillstiele auf die Teller verteilen und die Flüssigkeit esslöffelweise darübergeben. Sülze im Kühlschrank fest werden lassen und mit den restlichen Dillstielen garnieren.