Was suchst du?

Tandoori Hähnchen

Tandoori Hähnchen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 3 EL Joghurt 3,5 % Fett
  • 2 EL Tandoori-Paste
  • 400 g Blumenkohl
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 TL KNORR Hühner Kraftbouillon (Glas)
  • 100 g Crème fraîche (oder Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden)
  • 4 EL Soßenbinder, hell

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1591kJ
Energie (Kilokalorien)381kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren7,5g
Kohlenhydrate26g
davon Zucker17g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß29g
Salz2,1g

  • 1 Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Joghurt mit Tandoori Würzpaste verrühren. Fleisch untermischen und mind. 1 Stunde marinieren.
  • 2 Blumenkohl in Röschen teilen. Blumenkohl in einem Topf mit kaltem Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten garen. In ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • 3 Hähnchen im heißen Öl anbraten. 300 ml Wasser und Knorr Hühner Kraftbouillon einrühren. Crème fraîche unterrühren. Soßenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Blumenkohl zufügen und ca. 3 Minuten in der Sauce erhitzen.