Was suchst du?

Tafelspitz

Tafelspitz und Wurzelgemüse schmoren in diesem Rezept gemeinsam im Topf. Und die dunkle Bratensoße wird zum i-Tüpfelchen auf den Tellern.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 800 g Tafelspitz
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 50 g Sellerieknolle
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Möhre
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 1 Topf KNORR Sauce Pur Bratensauce (à 28 g)
  • 100 ml Rotwein (alternativ Wasser)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1032kJ
Energie (Kilokalorien)247kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren3,8g
Kohlenhydrate4g
davon Zucker2,5g
Ballaststoffe1,1g
Eiweiß28g
Salz0,8g

  • 1 Tafelspitz trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl anbraten. Sellerie, Petersilienwurzel und Möhre schälen und waschen. Zwiebel schälen, mit dem Gemüse in Würfel schneiden, zu dem Fleisch geben und ebenfalls anbraten.
  • 2 KNORR Sauce Pur Bratensauce in 200 ml warmen (nicht kochendem) Wasser auflösen, mit Rotwein zu dem Braten geben, aufkochen und abgedeckt ca. 90 Minuten schmoren.
  • 3 Tafelspitz in Scheiben schneiden, mit der Sauce servieren.