Was suchst du?

Spargel-Schnitzelröllchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 750 g weißer Spargel
  • Jodsalz
  • 100 g kleine Champignons
  • 2 EL Öl
  • 120 g Porree
  • 80 g Tomaten
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch
  • 4 EL Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 125 g Butter
  • 360 g sehr dünne Schweineschnitzel (3 à 120 g)
  • für die Form etwas Fett

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2794kJ
Energie (Kilokalorien)669kcal
Fett53g
davon gesättigte Fettsäuren27g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe4,2g
Eiweiß34g
Salz1,1g

  • 1 Spargel schälen, die Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Min. kochen, aus dem Topf nehmen. Pilze säubern, in Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 4 Min. braten.
  • 2 Porree putzen, längs halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. garen. Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  • 3 Beutelinhalt in 1/8 l (125 ml) kaltes Wasser einrühren und unter Rühren aufkochen. Butter bei schwacher Hitze darunterschlagen, bis sie geschmolzen ist. Rama Cremefine und Pilze unter die Sauce rühren.
  • 4 Schnitzel salzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel auf jeder Seite 1 Min. bei starker Hitze braten. Sofort jeweils 3-4 Spargelstangen mit einem Schnitzel umwickeln, Porreestreifen um die Röllchen wickeln und mit einem Holzstäbchen feststecken. Schnitzelröllchen in eine gefettete Auflaufform legen und die Sauce darübergeben. Mit Tomatenwürfeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. backen.