Was suchst du?

Schweinsrouladen mit Krautfüllung

Schweinsrouladen mit Krautfüllung - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 3 Schweineschnitzel à 150 g
  • 200 g mildes Sauerkraut
  • 3 Scheiben durchwachsener Speck
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar
  • 2 Frühlingszwiebeln

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1923kJ
Energie (Kilokalorien)460kcal
Fett28g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker3,9g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß38g
Salz2,4g

  • 1 Schweineschnitzel evtl. flach klopfen. Sauerkraut abtropfen lassen, Saft ausdrücken und auf den Schnitzeln verteilen. Schnitzel fest aufrollen, mit je 1 Scheibe durchwachsenen Speck umwickeln und mit einem Holzspießchen feststecken.
  • 2 Rouladen im heißen Öl rundherum anbraten. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten weiterbraten.
  • 3 350 ml kaltes Wasser, und Sahne zugießen. Beutelinhalt KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar einrühren und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen.
  • 4 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zur Sauce geben und heiß werden lassen.