Was suchst du?

Schinkenbraten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 kg Schinkenbraten mit Schwarte (vom Metzger kreuzweise eingeschnitten)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 100 ml Malzbier
  • 1 Beutel KNORR Fix für Schmorbraten
  • 1 EL körniger oder scharfer Senf

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1298kJ
Energie (Kilokalorien)310kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren4,2g
Kohlenhydrate7,7g
davon Zucker3,2g
Ballaststoffe0,8g
Eiweiß36g
Salz1,1g

  • 1 Schinkenbraten salzen, pfeffern und in einem Bräter im heißen Öl rundherum knusprig anbraten.
  • 2 Schinken mit der Schwarte nach oben legen, 1 Liter Wasser dazugießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 60 Minuten garen. Dabei mehrmals mit Bratensaft begießen, so dass sich eine schöne Kruste bildet.
  • 3 Zwiebel und Möhre schälen, grob stückeln, zum Braten geben und weitere 30 Minuten garen, dabei die Kruste mehrmals mit Malzbier begießen.
  • 4 Schinkenbraten herausnehmen und warm stellen. Bratenflüssigkeit durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen und Beutelinhalt Knorr Fix für Schmorbraten einrühren. Mit Pfeffer und Senf abschmecken.