Skip to content
Was suchst du?

Scharfe Putenspieße

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1336kJ
Energie (Kilokalorien)320kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren1,9g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker11g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß32g
Salz2,2g
  • 350 g Putenbrustfilet
  • 1 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 100 ml Weißwein (alternativ Wasser)
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1/2 TL Senf
  • Jodsalz
  • Zucker
  • Tabasco
  • 1 Putenbrustfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Fleischwürfel und Zucchini abwechselnd auf Holzspieße stecken. Mit 1 EL Olivenöl bestreichen. Spieße im restlichen heißen Olivenöl rundherum ca. 15 Minuten braten und warm stellen.
  • 2 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pfefferkörner hacken. Alles im restlichen Bratfett dünsten, mit Weißwein ablöschen. Tomatenstücke und 50 ml Wasser zugeben. Beutelinhalt KNORR Fix für Tomaten Bolognese einrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen.
  • 3 Petersilie unterrühren. Sauce mit Senf, Salz, Zucker und nach Belieben mit Tabasco abschmecken.