Was suchst du?

Sandwich

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbraten
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 1 EL KNORR Salatcreme
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • evtl. etwas Zitronensaft
  • 200 g Tomaten
  • 50 g Eisbergsalat
  • 1 Zwiebel
  • 12 Scheiben Toastbrot

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1707kJ
Energie (Kilokalorien)408kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren8,3g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker6,1g
Ballaststoffe3,4g
Eiweiß23g
Salz2,1g

  • 1 Beutelinhalt Fix für Hackbraten in 1/8 l (125 ml) lauwarmes Wasser einrühren. Hackfleisch dazugeben und gut vermischen. Das Hackfleisch auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech 20 x 30 cm ausrollen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 15 - 20 Minuten garen.
  • 2 Für die Sauce die frischen Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Joghurt und Salatcreme verrühren, mit Salz, Pfeffer und evtl. Zitronensaft abschmecken. Kräuter unterrühren.
  • 3 Tomaten und Salat waschen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, Eisbergsalat in feine Streifen schneiden und Tomaten in Scheiben schneiden.
  • 4 Fertige Hackfleisch-Platte in 10 x 10 cm große Quadrate teilen. 6 Scheiben Toastbrot mit der Kräutersauce bestreichen, Hackfleischquadrate auf die Toastscheiben geben, Sauce, Tomaten, Zwiebelringe und Salat darauf verteilen und mit den restlichen Toastscheiben abdecken. Die Sandwiches diagonal halbieren und servieren.