Skip to content

Was suchst du?

Salbeisteaks mit Apfelsauce

Salbeisteaks mit Apfelsauce - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 6 Stiele Salbei
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 (à 120 g) Schmetterlingssteaks
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 100 ml Apfelsaft
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Innenpäckchen Knorr Helle Soße

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2189kJ
Energie (Kilokalorien)523kcal
Fett38g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate18g
davon Zucker13g
Ballaststoffe1,3g
Eiweiß27g
Salz0,96g

  • 1 Salbei abbrausen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Salbei grob hacken und mit 2 EL Olivenöl und Zitronensaft verrühren. Schmetterlingssteaks auseinanderklappen mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Marinade bestreichen. Steaks wieder zusammenklappen und ca. 15 Minuten marinieren lassen.
  • 2 Steaks in einer beschichteten Pfanne im restlichen heißen Olivenöl ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen und warm stellen. Apfel waschen, entkernen und klein würfeln. Apfelwürfel in die Pfanne geben und im verbliebenen Bratfett kurz dünsten.
  • 3 100 ml Wasser, Apfelsaft, Sahne und restliche Marinade zugießen. Packungsinhalt KNORR Helle Soße einrühren und aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 1 Minute kochen. Sauce zu den Salbeisteaks servieren.